Familienkonzert 22.05.2016

Familienkonzert 22.05.2016
Vergangenen Sonntag ging`s in St. Gallenkappel tierisch zu und her.
Die Chappeler Musig präsentierte zusammen mit der 5. Primarklasse das Stück "Die Bremer Stadtmusikanten".
Rund 300 Personen sind der Einladung in die Turnhalle gefolgt. Die Organisatoren warteten mit einem spannenden
und abwechslungsreichen Programm auf.
 
Die Schulklasse präsentierte unter der Leitung ihres Klassenlehrers
Thomas Wiget ein eidruckvolles Schattentheater. Ausserdem erzählten sie auf unterhaltsame und anregende Art
und Weise die eindrückliche Geschichte der vier Tiere: Esel, Hund, Katze und Güggel machten sich auf ihre
gemeinsame Reise Richtung Bremen, wo sie ein Instrument in der bekannten Stadtmusik spielen wollten. Unterwegs
begegneten sie einem gefährlichem Räuberpack, welches sie auf einfallsreiche und lustige Art überlisteten. Das
Musikcorps sorgte für die passende musikalische Umrahmung des Schauspiels. Im Anschluss an die unterhaltsame
Darbietung liessen die Besucher bei Sirup und pommes Chips sowie herrlichem Wetter den Sonntagabend gemütlich
ausklingen.
 
Für die Schüler heisst es nun wieder die Schulbank drücken und die Chappeler Musikanten stehen diverse Sommerständli
auf dem Programm. Beispielsweise spielt die Musik am Hafenkonzert vom Mittwoch, 1. Juni in Rapperswil. Ausserdem
organisiert sie je ein Ständli an den Freitagabenden, 24. Juni (Spielplatz Unterdorf) und 1. Juli (Restaurant Krone). Nebst
diesen Auftritten findet am 5. November mit dem Instrumentenparcours auch wieder eine Veranstaltung für die Kids statt.
Weitere Infos sind verfügbar unter www.musikgesellschaft.ch